02.03. BERLIN – ASTRA

Eure lieblings B*tches kommen in die Hauptstadt!
Keiner weiß, wo die zwei eigentlich genau her kommen.
Die einen sagen aus der sibirischen Tunguska, die anderen sagen Sie wären die Nachbarn des Schweden Avicii. Aber völlig egal, die beiden kommen nach Berlin ins Astra um ein wenig in Germany´s Capital aufzuräumen. Es ist egal was du denkst oder woher du kommst – es zählt nur mit wem Du an diesem Abend bis zum bitteren Ende feiern wirst! 😛

Wann: 02.03.2018
Wo: Berlin / Astra Kulturhaus

OSTBLOCK$CHLAMPEN (Spinnin Records)
MARC WERNER (Kittball)
Pascal Voltaire (NXTOU)

Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/410963616008660/

30.05.2015 OSTBLOCKSCHLAMPEN >
PROJECT PARTY HARD BITCHES
FELSENKELLER LEIPZIG

11193313_921305001223653_468207745999346493_n

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
PROJECT PARTY HARD BITCHES
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

SAMSTAG 30.05.2015
FELSENKELLER LEIPZIG

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

OSTBLOCKSCHLAMPEN
DASH
SPUTNIK RESIDENT

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

FACEBOOK VERANSTSALTUNGSSEITE

Eigentlich ist es ja das Ziel der meisten Musiker, jedes Wochenende am besten zweimal in einer jeweils anderen Stadt zu spielen. Wenn man das aber schon seit Jahren tut, ist es auch “fein”, mal wieder von der Clubtür mehr oder minder quer über die Strasse in die eigenen vier Wände zu torkeln. Und genau das haben die OSTBLOCKSCHLAMPEN am vorletzten Mai vor! 2010 ging es mit ihrer ersten EP namens “Rude Nudes” los, die neue Route der beiden vormals Solomusiker war klar und ging steil bergauf. 2011 und 2012 pflasterten unzählige Singles und EPs auf Labels wie Oh My God Its Techno Music und Top Billin, Crux und Coco Machete ihren Weg. Remixe für Steve Aoki’s Label Dim Mak und den australischen Major Vicious Records oder für Größen wie Gtronic oder Tommie Sunshine nicht zu vergessen. Aber die Studioarbeit ist natürlich nur die halbe Miete, der eigentliche Spass findet eben doch auf der Bühne statt, ob bei SonneMondSterne oder Sputnik Spring Break ­ oder eben mal in Leipzig im Felsenkeller. Project Party Hard Bitches ist die Ansage und wie solche “Projekte” ausgehen können, das weiss man ja nicht erst seit Project X. Eskalation extrem, Bässe für die Bitches und Ohrensausen für den Ostblock im Westen der Stadt. Heimspiel total! Wenn der Monat für die meisten mit einem Tanz in den Mai begonnen hat, dann wird das hier der Rave aus dem Mai. Party Hard mit Schlauchboot und CO2­Kanonen, WunderWasserWodka und Konfetti.

ostblockschlampen.com
http://felsenkeller-leipzig.com/